Home2018-06-30T00:57:01+00:00

Über mich

„Damit die Menschen eine Türe öffnen, müssen sie wissen, wer davor steht“

Mit lateinamerikanischen Wurzeln im Norden Berlins geboren, wusste ich nach dem Abitur, dass ich im Gesundheitswesen zu Hause bin. Mit 19 Jahren verlor ich meinen Vater durch eine schwere Krankheit, die ihn letztlich wegen seines Übergewichts das Leben kostete. Nach diesem Verlust war mir klar, dass ich Menschen helfen möchte gesünder zu leben – zu Ehren meines Vaters.

Gesund zu leben ist ein Lebensstil und mir ist es wichtig diesen zu leben und zu verkörpern. Ich befasste mich mit verschiedenen Ernährungsformen. Nachdem ich einige Ernährungsweisen ausprobiert hatte, war ich verwirrter als vorher. Lässt sich wirklich eine allgemeine Formel festlegen, wenn doch jeder individuelle Bedürfnisse hat? Ich lernte, wie wichtig es ist dieses sensible Thema offen anzugehen.

Jeder Mensch ist einzigartig: Hat andere natürliche Gegebenheiten, Ziele und Wünsche. Diese Erkenntnis möchte ich gerne teilen und weitergeben, denn ACOMPAÑAR heißt begleiten.

Hinter Acompanar steckt eine individuell abgestimmte Ernährungsform, die für dich und dein Leben liebevoll koordiniert wurde

Qualifikationen

  • Bachelor of Arts „Sporttherapie und Prävention“ – Universität Potsdam
  • Studentin im Fach „Sportmanagement“ – Universität Potsdam
  • Fitnesstrainer Ernährungsberater Lizenz
  • Fitnesstrainer A Lizenz
  • Fitnesstrainer B Lizenz
  • Fitnesstrainer Personaltrainer Lizenz
  • Fitnesstrainer Rückenschule Lizenz
  • Fitnesstrainer Sport und Gesundheitstrainer Lizenz
  • Fitnesstrainerin seit 2011

Erfolge

Meine Kunden können unterschiedlicher nicht sein. Nichts desto trotz sind wir uns in den wichtigen Dingen ähnlich: Wir verspüren den Wunsch uns wohler zu fühlen.

„Freiheitsgefühl“

„Kontrolle übers Leben gewinnen“

„Kontrolle über den Köper gewinnen“

„Veränderung fürs Leben“

„Wissen fürs Leben“

„Endgültige Antworten auf ungeklärte Fragen“

„Beratung ohne das Gefühl von Druck oder Schuldgefühlen“

„Man ist nicht alleine, sondern tauscht sich aus“

„Ich will meine Alltagslasten ablegen!“

„Ich habe Kontrolle über meinen Körper, selbst die Veränderung schaffen, die man immer sein wollte. Menschliche Ratschläge ohne Druck und Schuldgefühl.“

Susanne

„Ich mache so viel Sport, jeden Tag, seit Jahren. Ich will einfach, dass man sieht, dass ich beim Sport bin.“

Anna Sophie

„Ich habe mehr Lebensqualität, bin leistungsstärker und habe ein besseres Hautbild. Ich spüre eine progressive Geschmacksentwicklung beim Essen. Ich werde einfach sensibler für mein Körperbewusstsein“

Iris

„Ich war mein Leben lang die Dünne. Immer schlank und weich. Endlich zu sehen, dass ich Muskeln aufbauen kann, macht mich unendlich glücklich.“

Ebru

„Ich hätte niemals gedacht, dass Ernährung im Training eine größere Rolle spielt als das Training selbst. Meine Leistung wurde immer besser ohne, dass ich das Trainingsvolumen erhöhen musste.

Max

„Überall hört man was anderes. Kohlenhydrate sind gut, zu viel Fett macht dick und Vegan rettet die Welt. Irgendwann wusste ich einfach nicht mehr was ich überhaupt noch essen soll. Das Vertrauen zu Mayka hat mir die Angst vorm Essen genommen und hat Klarheit geschaffen.“

Saskia

Mein Angebot

Du hast drei Möglichkeiten von mir gecoacht zu werden.

Online Coaching

Du hast viel um die Ohren oder wohnst außerhalb Berlins?

Du hast viel um die Ohren und hast ein Händchen für Technik? Dann lass uns ein online Coaching starten.

Coaching in Berlin/Brandenburg

Die Beratung findet in meinem Büro statt

Die Beratung findet in meinem Büro statt und wir grundsätzlich in zwei Beratungen aufgeteilt:

Persönliche Beratung + Folgeberatung

Coaching außerhalb Berlin und Brandenburg

Dann komme ich gerne zu dir!

Du kommst nicht aus Berlin und Brandenburg, willst aber trotzdem einen neuen Weg einschlagen? Dann komme ich eben zu dir! Kontaktiere mich für weitere Informationen.

Preise ansehen

Meine Preise

Persönliche Beratung

75,00pro Session (1h)
  • Online ODER in meinem Büro
  • Formcheck
  • Körperfettmessung
  • Umfang
  • Ernährungslehre
  • Alltags Management
  • Bewältigung schwieriger Situationen
  • Praxislehre

Folgeberatung

75,00pro Session (1h)
  • Online ODER in meinem Büro
  • Formcheck
  • Körperfettmessung
  • Umfang
  • Ernährungslehre
  • Praxislehre
  • Sportangepasste Ernährung
  • Supplements

Coaching außerhalb Berlin und Brandenburgs

auf Anfrage
  • Anreise zu Ihnen
  • Leistungsumfang individuell

Du lässt dich bereits von mir Coachen und hast dringliche Fragen?
Notfalltelefon 25,00 € (max. 30 min)

Spezielle Angebote

Du bist dir unsicher ob ein Coaching nötig ist und hast allgemeine Fragen zum Thema Ernährung?

Allgemeine Beratung

50,00pro Session (45 min)
  • Online ODER in meinem Büro
  • Ernährungslehre
  • Praxislehre
  • Grundlegendes Wissen über Mahlzeiten und Tellereinteilungen

Folgeberatung

40,00pro Session (30 min)
  • Online ODER in meinem Büro
  • Formcheck
  • Körperfettmessung
  • Umfang
  • Ernährungslehre
  • Praxislehre
  • Individuelle Beratung

Sportlerspezifische Beratung

75,00pro Session (1h)
  • Online ODER in meinem Büro
  • Formcheck
  • Körperfettmessung
  • Körperumfang
  • Sportspezifische Ernährungslehre

Du lässt dich bereits von mir Coachen und hast dringliche Fragen?
Notfalltelefon 25,00 € (max. 30 min)

Kontakt

Hast du Fragen oder möchtest mit der Beratung beginnen?
Dann kontaktiere mich:


Persönliche BeratungAllgemeine BeratungSportlerspezifische BeratungFolgeberatungAnderes

Angaben gemäß § 5 TMG:

Anne-Mayka Sack
Ernährungscoach
Jacobsenweg 60
13509 Berlin

Kontakt:

Telefon: 0176 84413888
E-Mail: anne-mayka@gmx.de

Angaben zur
Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz des Versicherers:
Feuersozietät Berlin Brandenburg
Versicherung Aktiengesellschaft
Am Karlsbad 4-5
10913 Berlin

Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Quelle:
eRecht24

Design und Co-founder

Robin Beier
Precision Nutrition certified Coach
Stockumer Str. 2e
13507 Berlin

Bildnachweis / Fotografie

Anke Scheibe
Leonard-Bernstein-Ring 63
15831 Mahlow
www.ankescheibe-fotografie.de

Umsetzung Homepage

kreatr – David Plewa
Fritz-Wildung-Str. 18
14199 Berlin
www.kreatr.com

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Anne-Mayka Sack
Ernährungscoach
Jacobsenweg 60
13509 Berlin

Telefon: 0176 84413888
E-Mail: anne-mayka@gmx.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

4. Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • 1 Beratungsleistung

Die Beratungsleistung wird von mir Anne-Mayka Sack als Ernährungscoach persönlich oder online erbracht. Die Informationen stellen keine medizinischen Ratschläge dar und ersetzen keine ärztliche Behandlung und Therapie.

  • 2 Schweigepflicht

Das Acompañar – Ernährungscoaching ist der absoluten Schweigepflicht unterworfen. Die Pflicht zur Vertraulichkeit besteht auch über die Beendigung des Ernährungscoachings hinaus. Der Ernährungscoach kann sich von seiner Schweigepflicht befreien lassen, wenn der Klient damit einverstanden ist und einer schriftlichen Einverständniserklärung zustimmt. Die Schweigepflichtentbindung gegenüber dem behandelnden Arzt/Therapeuten oder dritten Personen ist nur rechtskräftig mit Unterschrift des Klienten.

  • 3 Datenschutz

Der Ernährungscoach verpflichtet sich die Klientendaten absolut vertraulich zu behandeln. Die mitgeteilten Daten des Klienten werden ausschließlich für die bedarfsgerechte Gestaltung des persönlichen Ernährungsplans und den dadurch resultierenden Angeboten genutzt, eine Weitergabe der persönlichen Daten des Kunden an Dritte erfolgt nicht. Die Weitergabe und Auswertung von anonymisierten Daten zum Zwecke der Markforschung ist Acompañar nur erlaubt, soweit keine individualisierten Rückschlüsse auf den Klienten möglich sind.

  • 4 Durchführung des Ernährungscoachings

Gegenstand des Auftrages ist das Erbringen einer Leistung, z.B. Ernährungscoaching und nicht das Erreichen eines bestimmten körperlichen Erfolges. Die beauftragten Leistungen gelten als erbracht, wenn die erforderlichen Analysen und Beratungen erfolgt sind. Der Klient verpflichtet sich im eigenen Interesse alle Angaben (Angaben zur Person, Ernährungsprotokolle und Gesundheitszustand) wahrheitsgemäß und vollständig zu erbringen.

  • 5 Vertragsabschluss/ Anmeldung zu Kursen/Workshops und Vorträgen

Ein Vertrag kommt durch die Auftragserteilung des Klienten sowie die entsprechende Auftragsannahme von Anne-Mayka Sack zustande. Die Auftragserteilung durch den Klienten und die Auftragsannahme durch den Coach können durch das Absenden einer E-Mail, durch einen schriftlichen Auftrag oder mündlich durch einen telefonischen Auftrag / persönlich erfolgen. Auf Wunsch erstellt der Coach für den Klienten einen Kostenvoranschlag.

Der Vertragsabschluss bei Vorträgen, Kursen oder Workshops kommt durch die schriftliche Anmeldung und die dadurch entstehenden Kosten zustande. Die Anmeldung erfolgt persönlich in schriftlicher Form oder per Online- Anmeldungsformular auf der Internetseite. Jede Anmeldung ist für den Teilnehmer verbindlich. Nach Zahlungseingang erhält der Teilnehmer eine Anmeldungsbestätigung zugesandt.

Bei nicht Zustandekommen, durch zB. nicht erreichende Teilnehmerzahlen oder Verhinderung des Ernährungscoaches werden die bereits gezahlten Kosten vollständig zurückerstattet. Sollte eine Stunde ausfallen, wird sie nach Absprache mit den Teilnehmern am Ende angehängt oder ein anderer Termin gefunden.

  • 6 Zahlungsbedingungen

Die persönliche Beratung ist beim ersten Termin in bar zu zahlen. Folgeberatungen und Folgeleistungen können bar bezahlt werden oder auf Rechnung ohne Abzug überwiesen werden.

Bei vereinbarten Telefonberatungen (Fernberatung) wird die Rechnung generell vorab gestellt. Der Betrag muss innerhalb von 7 Tagen ohne Abzug bzw. spätestens vor dem vereinbarten Termin auf o.g. Konto eingegangen sein. Ist dies nicht der Fall kommt der Termin nicht zustande. Ausnahme ist das Notfalltelefonat, hier wird der Betrag im Anschluss ohne Abzug auf das o.g. Konto überwiesen.

Sollte ein Klient die vereinbarte und von ihm im Vorfeld überwiesene Leistung nur teilweise oder gar nicht in Anspruch nehmen wollen und bricht das Ernährungscoaching ab, wird der bereits überwiesene Betrag nicht zurückerstattet.

Kommt ein Klient in Zahlungsverzug, gelten für jedes Mahnschreiben € 5,00 an Mahnspesen als vereinbart.

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben und diese folglich auch nicht ausgewiesen.

Gerichtsstand ist Berlin.

  • 7 Schutz des Eigentums

Der Klient verpflichtet sich, dass die im Rahmen des Ernährungscoachings erstellten personenbezogenen Informationsmaterialien, Berichte und Analysen nur für eigene Zwecke verwendet werden. Er erhält das ausschließliche und nicht übertragbare Nutzungsrecht. Der Klient verpflichtet sich, diese nur für eigene Zwecke zu verwenden.

  • 8 Gewährleistung

Die Thematik eines Beratungsauftrages ist das Erbringen einer vereinbarten Leistung, nicht das Erzielen eines körperlichen Erfolges. Das Coaching kann je nach Klient abweichen. Der Ernährungscoach stellt aktuelle Daten auf Grundlagen ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse zur Verfügung. Trotz größter Sorgfalt kann keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernommen werden. Der Erfolg des Ernährungscoachings hängt im Wesentlichen von der Mitarbeit des zu beratenden Klienten (Person) ab und kann nicht garantiert werden. Ebenso wird keine Garantie für gesundheitliche physische oder psychische (Folge-)schäden übernommen, sofern diese nach einem Coaching durch Acompañar auftreten.

  • 9 Haftung

Das Ernährungscoaching erfolgt auf branchenüblichen Kenntnissen und unter Beachtung allgemein anerkannter ernährungswissenschaftlicher Grundsätzen. Der Ernährungscoach kann nicht für negative (direkter oder indirekter) Folgeschäden des Klienten verantowrtlich gemacht werden. Für jegliche Konsequenzen sind Ansprüche an den Ernährungscoach, die nicht auf vorsätzlicher oder grober Fahrlässigkeit zurückzuführen sind, ausgeschlossen.

Bei Kursen, Vorträgen oder Workshops haftet der Teilnehmer bei Schaden an anderen Teilnehmern oder an der Einrichtungen oder Gegenständen in den Räumen persönlich.

  • 10 Schlussbestimmung

Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

  • 11 Salvatorische Klausel

Sollte eine dieser Regelungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt eine Regelung, die dieser wirtschaftlich und gesetzlich am nächsten kommt.

  • 12 Einverständniserklärung

Hiermit bestätige ich, dass ich die obengenannten Sachverhalte zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin.

  • 13 Widerrufsrecht

Ich, Anne-Mayka Sack, kann binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen die Zusammenarbeit mit dem Klienten widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem die Zusammenarbeit mit dem Klienten beschlossen wurde.